Confixx und mod_rewrite

Um sinnvoll auf einem Webserver mit Confixx die httpd.conf zu steuern, sollte man nie Einträge in /etc/apache2/confixx_vhosts ändern. Das würde ins Nichts laufen, da diese Konfigurationen im Minutentakt von Confixx aktualisiert werden. Confixx holt sich dazu die Daten aus der MySQL-Tabelle ‚kunden‘ – Spalte ‚httpd_spezial‘. Wenn man dort reinschaut, sieht man, dass der Eintrag binär gespeichert wird.

„Confixx und mod_rewrite“ weiterlesen