Roundcube-Webmail und Confixx

Der Webmailer im Confixx ist eher eine Notlösung und nicht den heutigen Standards entsprechend. Hier zeige ich, wie man den modernen Webmailer Roundcube ins Confixx integriert.

Ich installiere Roundcube in das Confixx-Verzeichnis, damit wir ggf. unser gültiges Confixx-SSL-Zertifikat mitnutzen können.

Dateien besorgen:

In der Shell bewegen wir uns in unser Confixx-Webverzeichnis (meistens unter /var/www/confixx/html) laden den Sourcecode und entpacken denselben.

cd /var/www/confixx/html
wget http://sourceforge.net/projects/roundcubemail/files/roundcubemail/0.5.1/roundcubemail-0.5.1.tar.gz
tar xvfz roundcubemail-0.5.1.tar.gz

Das entpackte Verzeichnis nennen wir nun um in roundcube

mv roundcubemail-0.5.1 roundcube

Abschließend noch die Benutzerrechte anpassen:

chown -R confixx.confixx /var/www/confixx/html/roundcube

Datenbank anlegen

Bevor wir uns an die Installation machen, legen wir im phpMyAdmin einen neuen Datenbank-Benutzer und eine dazugehörige Tabelle an. Hierzu loggt Euch als root im PMA an. Klickt auf Rechte -> neuer Benutzer -> Benutzer roundcube anlegen -> „Erstelle Datenbank mit gleichem Namen …“ anwählen und unten rechts auf OK klicken.

Damit der Roundcube-Datenbankbenutzer auch Zugriff auf die Emailkonten in Confixx bekommt, geben wir iihm die Rechte per SQL:

GRANT SELECT ON confixx.email TO roundcube; GRANT SELECT ON confixx.email_forward TO roundcube; GRANT SELECT ON confixx.pop3 TO roundcube;

Installation

Wir sind nun soweit, dass wir die Roundcube Installation starten können und begeben uns ins die dazugehörige Weboberfläche. Diese ist unter Eurer Confixx-URL zu finden, Beispiel: http://confixx.domain.de/roundcube/installer.
Nach dem Servercheck gebt Ihr lediglich Euren Host und die Datenbank-Zugangsdaten ein und bekommt im nächsten Schritt zwei Dateien generiert, die Ihr in das Roundcube-Verzeichnis /config kopiert.

Anschließend müsst Ihr noch auf den „Continue“-Button, der etwas versteckt unter den Textareas liegt, und auf der folgenden Seite den „Initialize database“-Button klicken.

Mit einem abschließenden Check sollte nun alles im grünen Bereich sein. Das Installer-Verzeichnis kann und sollte nun gelöscht werden!

Confixx-Plugin

Um die Brücke von Roundcube zu Confixx zu schaffen, besorgen wir uns nun das PlugIn der Needful GbR und entpacken es in das plugin-Verzeichnis:

cd roundcube/plugins
wget http://www.needful.de/download/authenticate_by_confixx_email-0.2.zip
unzip authenticate_by_confixx_email-0.2.zip

In der Konfiguration müssen wir nun das Plugin anmelden.
config/main.inc.php

$rcmail_config['plugins'] = array('authenticate_by_confixx_email');

Confixx-Integration

Wer möchte, kann jetzt auch noch den im Confixx integrierten Webmailer abschalten und zum neuen Roundcube umleiten, indem das alte poplogin-Verzeichnis umbenannt und ein neues mit einer index.php erstellt wird:

cd /var/www/confixx/html
mv poplogin _poplogin
mkdir poplogin && touch poplogin/index.php

Der Inhalt der index.php:

<?php 
    header('location: https://confixx.deinedomain.de/roundcube');
    exit;
?>

Der Webmailer sollte nun unter Eurer Domain zu finden sein: https://confixx.deinedomain.de/roundcube.
Sollte ein „500 – Internal Server Error“ auftauchen, liegt es an den falschen Rechten. Ändert einfach nochmal alle Benutzer/Gruppen der Dateien und Verzeichnisse von roundcube und ggf. auch vom neuen poplogin-Verzeichnis:

chown -R confixx.confixx /var/www/confixx/html/roundcube
chown -R confixx.confixx /var/www/confixx/html/poplogin

Viel Spaß mit dem genialen roundcube!

20 Antworten auf „Roundcube-Webmail und Confixx“

  1. ist mittlerweile behoben, dass man beliebige Identitäten anlgenen kann und damit versenden kann? Ich suche eine Lösung, dass nur die in Confixx angelegten emailadressen als Absender angeboten werden.

    Gruß
    Dirk

  2. War auf der Suche nach einer Anleitung für Roundcube und bin bei dir gelandet. Ich habe ein Problem mit dem „internal server error“ (500).

    Ich vermute auch, das es an den Rechten liegt. Komme aber nicht dahinter. Kannst du mir sagen, wie die Rechte aussehen müssen? Und brauche ich für das poplogin Verzeichnis die gleichen Rechte wie für den Hauptordner (Roundcube) ?

  3. Eine super Anleitung für das einbinden. Der Confixx Mailer ist wirklich nicht mehr der Zeit entsprechend.

    Aber reicht es nicht wenn ich beim abschalten des Webmailers wenn ich einen Link aufs neue Verzeichnis erstelle? Wozu die neue index und den Ordner wenn ich per link das einfach umleiten kann.

  4. Hallo

    erstmal hat alles super geklappt nur wenn ich keine Mails mehr empfangen. es kommt nichts an. Versenden geht aber

  5. ich kann machen was ich will, hatte auch bereits manuell versucht, vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen

    Warning: require_once(main.inc) [function.require-once]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web2/html/roundcube/installer/index.php on line 17

    Fatal error: require_once() [function.require]: Failed opening required ‚main.inc‘ (include_path=‘.‘) in /var/www/web2/html/roundcube/installer/index.php on line 17

  6. Ich bekomme immer die Fehlermeldung beim Aufruf der fertigen Installation:

    Fatal error: ini_set/set_include_path does not work.

    Jemand eine Idee wie ich das beheben kan?

    Debian & Roundcube 0.6

  7. Hi,
    ich suchte auch nach der Lösung die hier angeboten wirde, doch leider funktioniert das Script bei mir nicht.

    Gibt es eine Möglichkeit zu prüfen, ob das Script aufgerufen wird?
    Würde mich über eine Antwort freuen vielen Dank.

    VG

  8. Hallo,

    Auch ich bekomme die gleiche Meldung wie Achim:

    Warning: require_once(main.inc) [function.require-once]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/confixx/html/roundcube/installer/index.php on line 45

    Fatal error: require_once() [function.require]: Failed opening required ‚main.inc‘ (include_path=‘.:/var/www/confixx/html/include:/var/www/confixx/html:/var/www/confixx/html/PEAR‘) in /var/www/confixx/html/roundcube/installer/index.php on line 45

    Bin nach deiner Anleitung vorgegangen, auch recherchieren im Netz und anpassen der mhost.conf brachte keinen Erfolg.

    Tipps, Ratschläge?

    Vielen Dank

  9. Nach dem Servercheck gebt Ihr lediglich Euren Host und die Datenbank-Zugangsdaten ein.
    Was meinst du mit Host? Für die Datenbank? Oder muss auch ein smtp bzw imap Server eingetragen werden?

    Die Installation hat soweit geklappt nur werden mir zb keine Ordner angezeigt die es schon im Postfach gibt. Auch werden die Entwürfe nicht angezeigt nach abspeichern einer Mail.

  10. Bei mir funktioniert es einwandfrei mit der Version 1.0.5!
    Allerdings habe ich das Problem, dass der Login mit Email-Adresse nicht mehr funktioniert, sobald ich das Passwort-Plugin aktiviere!?
    Weiß hier jemand Rat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.