Kategorien
Linux-Rootserver

phpMyAdmin-Sicherheitsupdate erschienen

Das neue Sicherheitsupdate betrifft laut phpmyadmin.net „wahrscheinlich“ alle Versionen vor der aktuellen. Ein Sicherheitsloch ermöglicht es XSS in einen Datenbank-Namen zu schleusen.

Da kann ich gleich mal mein neues Shellscript testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.