Kategorien
Allgemein Linux-Rootserver

Mac OsX Resume und Samba Shares

Seit Mac OsX Lion gibt es beim Herunterfahren / Neustart des Systems die Funktion „Beim nächsten Anmelden alle Fenster wieder öffnen“. Was auch sehr praktisch ist, solange man keine Samba-Shares gemountet hat.

Über Systemeinstellungen -> Benutzer & Gruppen -> Anmeldeobjekte verbindet sich mein OsX automatisch mit dem Samba-Server und mountet die angegeben Shares. Allerdings ein Ordner wird nach einem Neustart immer wieder als z.B. „share-1“ doppelt gemountet.

Man kann jedoch den Finder von der Wiederherstellung ausschließen:

Öffnet das Terminal und schreibt folgenden Befehl:
defaults write com.apple.finder ApplePersistenceIgnoreState YES

Ab sofort werden alle Finder-Fenster und die Shares nicht mehr wiederhergestellt. Samba-Shares werden so nur noch über die Anmeldeobjekte gemountet.

Wenn jemand eine bessere Methode kennt, immer her damit :)

Kategorien
Allgemein

browser-update.org

Browser UpdateDieser Service bietet eine dezente und unaufdringliche Möglichkeit, Eure Besucher darüber zu informieren, dass sie zu einem neueren Browser wechseln sollten.

Kategorien
Allgemein

Praktische Cheat-Sheets zum Download

Dave Child bietet auf seiner Website ilovejackdaniels.com praktische Übersichtsblätter für MySQL, PHP, HTML, ASP, Ruby On Rails, ModRewrite und vieles mehr an. Die Sheets gibt es wahlweise als .pdf oder als .png.

Kategorien
Allgemein Linux-Rootserver

Sporadisch Relay Access Denied

Ich hatte jetzt den Fall, dass Emails ab und zu nicht weitergeleitet werden konnten, beim Client kam die Meldung „Relay Access Denied“. Normalerweise ein Fall der Fehlkonfiguration des Mailservers oder ein fehlendes Häckchen im Mailclient (SMTP erfordert Authentifizierung).